Bochum    +49 (0)2327 30 35 - 0 Hamburg +49 (0)40 60 94 56 35 - 0
Express-Anfrage




Ihre Daten werden vertraulich behandelt und Sie erhalten keine Werbung von uns.

Routennavigation nach Bochum starten
Routennavigation nach Winsen starten

2015 – Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung kommt

Die „Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und deren Benutzung bei der Arbeit, über Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und über die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes“, kurz auch Betriebssicherheitsverordnung genannt, wurde als Bundesrechtsverordnung im Herbst 2002 eingeführt. Seitdem ist sie nur mit einer Novellierung im Dezember 2011 geringfügig geändert worden. Inzwischen steht fest, dass eine komplett neue Betriebssicherheitsverordnung kommt, die den offiziellen Titel „Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Verwendung von Arbeitsmitteln und dem Betrieb von Anlagen“ trägt.

Welche Neuerungen sollten Unternehmen kennen?

Die neue Betriebssicherheitsverordnung tritt am 1. Juni 2015 in Kraft und bringt einige wissenswerte Änderungen mit. So werden einige Bestimmungen externer und ergänzender Gesetze in die neue Verordnung gleich mit integriert. Das betrifft beispielsweise rechtliche Regelungen zum Betrieb von Kran- und Aufzugsanlagen. Wesentliche Änderungen gibt es bei den Vorschriften zur Gestaltung der einzelnen Arbeitsplätze. Dort wird der Tatsache Rechnung getragen, dass viele Berufskrankheiten durch eine ungünstige Ergonomie und/oder eine einseitige Belastung verursacht werden. Der hohen Zahl schwerer Arbeitsunfälle in der Bauwirtschaft soll durch novellierte Bestimmungen zu den dort eingesetzten Arbeitsmitteln entgegengewirkt werden. Besonders an dieser Stelle ergänzt die neue Betriebssicherheitsverordnung die Bemühungen der Berufsgenossenschaften zu Reduzierung der Unfallzahlen, die beispielsweise Förderungen für die Nachrüstung von Baufahrzeugen mit modernen Fahrerassistenzsystemen umfassen.

Unternehmer müssen sich auf das Inkrafttreten der neuen Verordnung vorbereiten

Wir empfehlen Ihnen die Nutzung unserer Angebote für spezielle Schulungen und Workshops, wenn Sie sich bestmöglich auf die bevorstehenden Änderungen vorbereiten möchten. Unsere Experten haben sich mit der neuen Betriebssicherheitsverordnung bereits intensiv befasst und haben auch die Diskussionen bei der Erarbeitung der Gesetzesnorm zum Schutz der Gesundheit in den Unternehmen mit voller Aufmerksamkeit verfolgt. So können Ihnen die Experten der AS Bauer GmbH auch bereits jetzt schon sehr spezifische Fragen rund um die neuen Anforderungen an den Arbeits- und Gesundheitsschutz in den einzelnen Branchen beantworten.

Sowohl bei den Serviceangeboten für die Schulung von einzelnen Fachkräften und ganzen Gruppen sowie bei der Beratung der Unternehmen rund um die Ausstattungen und die Garantie des in Deutschland vorgeschriebenen Arbeits- und Gesundheitsschutzes und bei der Überwachung von Maschinen und Anlagen werden die Bestimmungen der Betriebssicherheitsverordnung 2015 von der AS Bauer GmbH jetzt schon mit berücksichtigt. Wenn Sie Interesse an einem dementsprechenden Seminar oder Workshop haben, lassen Sie sich bitte von den Mitarbeitern der Hotline ein individuelles Angebot unterbreiten.

Die Betriebssicherheitsverordnung 2015 bringt zahlreiche Änderungen mit sich. Unternehmer sollten sich deshalb jetzt schon mit den neuen Inhalten befassen.

Ihr Ansprechpartner

AS Bauer GmbH
Ückendorfer Str. 82
44866 Bochum

T: +49 (0)2327 30 35 0
F: +49 (0)2327 30 35 19
M: info@asbauer.de

 

Occupational Health anction and Management Systems

arbeitssicherheit

Checkup and documentation, Occupational Safety, Fire Protection and Management Systems, …allfrom one hand.

read more

Health, Safety, Environment as well as Safety Coordinator and Project Personnel

Introbox_HSE

Health, Safety, Environment belong tot he most important issues in Chemica/Petrochemical Industry Plant and Power Plant Construction.

read more

CE-Marking, Product Safety and 1-Day-Seminars

ce

Guideline-compliant classification and testing of products, equipment, plants … 1-day-seminars with success.

read more

Training, Qualification and eLearning24

schulungen

Training and SCC Personnel Certification, eLearning24, …express inhouse also.

read more

Feedback

ThyssenKrupp_logo

"The CE project management was very efficient. The very high flexibility in handling and implementation of the measures were put in a nutshell and promptly. In project business delays are not desirable. It was highly appreciated to have a partner who was able to implement these skills."

M. Hürter (Project Manager Thyssen Krupp Tailored Blanks Ltd.)

hitachi-logo

"Already after the first friendly conversation we knew that our shutdown is in competent hands with the HSE-staff of AS Bauer. On request, after a few days, an appropriate HSE Manager was on site. The HSE Manager is our central contact for all questions regarding occupational safety on our construction sites and he documents everything in written in order to handle future shutdowns better."

W. O. HSE Manager (Hitachi)

Kempchen Dichtungstechnik GmbH

"With the AS Bauer GmbH we could improve our health and safety management. The reason: We have a perfect matching interface regarding occupational safety in the company with the support of our occupational health and safety specialist. Whether risk assessments, operating instructions or fire protection - AS Bauer Ltd. has appropriate solutions for us always."

K. Schonebeck (CEO Kempchen Sealing Techniques Ltd.)

profil-baseplus

"The cooperation with AS Bauer Ltd. was convincing. The high flexibility and prompt conduction of SCC trainings and associated examinations in particular. We do not have time for delays in our business. It is an enjoyable fact to know a highly performing partner by our side, who knows about our needs."

Branimir Witt (Agency Management Base Plus DIGITAL MEDIA)